Grundschule Sommerhofen
Grundschule Sommerhofen

´

Datenschutzerklärung

 

 

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

 

1.1 Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist die Schulleitung der GS Sommerhofen: Sabine Mundle, Sommerhofenstraße 91-97, sekretariat@gs-soho.de (siehe „ Impressum“).

 

1.2 Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: datenschutz@gs-soho.de oder telefonisch unter 07031-7088330 oder unter unserer Postadresse (GS Sommerhofen, Sommerhofenstraße 91-97, 71067 Sindelfingen) mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.

 

 

2. Informationen über Erhebung und Zweck personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website, Speicherdauer, Verwendung von Cookies

 

2.1. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung und Zweck personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website sowie die Speicherdauer. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

 

2.2. Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Homepage, also wenn Sie uns keine Informationen per E-Mail oder über das Kontaktformular (siehe „Kontakt“ übermitteln, erheben wir nur Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten, die Rechtgrundlage ist dafür Art. 6 Abs. 1 lit. F. EU-DSGVO.:

 

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/ HTTP-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

 

Bei einem Besuch unserer Website werden Daten (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, besuchte Seiten) nur vorrübergehend gespeichert und anonymisiert statistisch ausgewertet. Die Auswertung erlaubt keine Rückschlüsse auf das Zugriffsverhalten einzelner Personen. Wir geben grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter und nutzen keine Daten für werbliche Zwecke. Die diesbezüglichen Sicherheitsmaßnahmen werden periodisch geprüft und dem Stand der Technik gemäß angepasst.

Persönliche Daten (Name, E-Mail-Adresse) werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese auf Ihre eigene Veranlassung hin per E-Mail oder über das Kontaktformular übermittelt und mitgeteilt haben. Wir verwenden diese Daten nur vertraulich und den gesetzlichen Bestimmungen gemäß zu dem Zweck, zu dem Sie uns diese übermittelt haben. Die in diesem Zusammenhang gespeicherten Daten löschen wir, sobald Ihre Anfrage bearbeitet wurde und eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch, dass Ihr E-Mail-Kontakt mit uns nicht über verschlüsselte Verbindungen erfolgt. Um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Anfragen auch telefonisch oder per Post an uns zu übermitteln (siehe 1.2.). Einen entsprechenden Hinweis dazu finden Sie auch auf unserer Homepage unter „Kontakt“.

 

2. 3. Verwendung von Cookies: Cookies sind kleine Textdateien, die der Webserver auf dem PC des Nutzers ablegt, und über die der Benutzer, sofern die Cookies nicht gelöscht wurden oder der Verwendung von Cookies widersprochen wurde, im Folgebesuch identifiziert werden kann. Die dort abgelegten Daten enthalten meist Informationen über abgerufene World-Wide-Web-Seiten und dienen vorrangig der Erleichterung des Navigierens, aber auch zur Erkundung des Benutzerverhaltens.

Wir verwenden auf unserer Website keine Cookies.

 

3. Ihre Rechte

 

3.1 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

 

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

3.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Königstraße 10a, 70173 Stuttgart.

 

4. Nutzung unserer Kontaktdaten, Verwendung von Captchas (Spam-Schutz-Codes)

 

4.1. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

4.2. Auf unserer Website verwenden wir unter dem Menüpunkt „Kontaktformular“ sogenannte „Captchas“. Klassische Captchas bestehen aus zufällig angeordneten Ziffern und Buchstaben, die dem Nutzer angezeigt werden. Diese Captchas dienen unserer Sicherheit und der Sicherheit unserer Website. Sie werden verwendet, um zu prüfen, ob beispielsweise ein Formular von einem Menschen oder einem Computer ausgefüllt wurde. Teilweise werden nämlich Computer ("Bots") eingesetzt, um missbräuchlich automatische Eingaben auf einer Seite zu machen. Die Captchas sind für Menschen relativ leicht zu lesen, für Computer ist dies meist unmöglich, da Buchstaben und Zahlen so verzerrt dargestellt werden, dass Systeme sie nicht auslesen können. Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Verwendung von Captchas für den Schutz unserer Website und das Verwenden des Kontaktformulars unverzichtbar sind.

Bei weiteren Fragen oder Hinweisen richten Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Schule: datenschutz@gs-soho.de oder nutzen Sie die in 1.2 genannten Optionen zur Kontaktaufnahme.

 

Stand: April 2019

Wir wünschen allen Menschen an unserer Schule ein schönes, erfolgreiches und gesundes Schuljahr 2019/2020!

Wir sind für Sie da

Grundschule Sommerhofen

Sommerhofenstr. 91-97

71067 Sindelfingen

 

Tel.: 07031 - 70 88 330

Fax: 07031 - 70 88 340

 

E-Mail:

sekretariat@gs-soho.de

 

Impressum

 

Datenschutzerklärung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Sommerhofen